Electronic Publication/s

Christian Neschwara - Ilse Reiter-Zatloukal - Kamila Staudigl-Ciechowicz - Anita Ziegerhofer

Beiträge zur Rechtsgeschichte Österreichs Band 2 / 2018

ISSN: 2221-8890 ISSN Online: 2224-4905
ISBN-13: 978-3-7001-8386-0 ISBN-13 Online: 978-3-7001-8439-3
Subject Area:

Christian Neschwara - Ilse Reiter-Zatloukal - Kamila Staudigl-Ciechowicz - Anita Ziegerhofer
Titelei
(Abstract) (PDF)

Christian Neschwara - Ilse Reiter-Zatloukal - Kamila Staudigl-Ciechowicz - Anita Ziegerhofer
Inhaltsverzeichnis
(Abstract) (PDF)

Gerhart Holzinger
Begrüßung durch den Präsidenten des Verfassungsgerichtshofes 223
doi: 10.1553/BRGOE2018-2s223
(Abstract) (PDF)

Christian Neschwara - Ilse Reiter-Zatloukal - Kamila Staudigl-Ciechowicz - Anita Ziegerhofer
Vorwort der Herausgeber 227
doi: 10.1553/BRGOE2018-2s227
(Abstract) (PDF)

Thomas Olechowski
Normsetzung im Notstand. Zur Einführung 229
doi: 10.1553/BRGOE2018-2s229
(Abstract) (PDF)

Christian Neschwara
Gesetzgebungsbefugnisse der Exekutive im Verfassungsstaat. Notverordnungsrechte im Kaisertum Österreich von 1848 bis 1867 236
doi: 10.1553/BRGOE2018-2s236
(Abstract) (PDF)

Helmut Gebhardt
Die Praxis des § 14-Notverordnungsrechts von 1868 bis 1914 247
doi: 10.1553/BRGOE2018-2s247
(Abstract) (PDF)

Anita Ziegerhofer
Die zweite Hochblüte des § 14. Die Zeit während des Ersten Weltkrieges in der österreichischen Reichshälfte 259
doi: 10.1553/BRGOE2018-2s259
(Abstract) (PDF)

Kamila Staudigl-Ciechowicz
Das Kriegswirtschaftliche Ermächtigungsgesetz 1917. Von seiner Entstehung 1917 bis zu seiner Aufhebung 1946 274
doi: 10.1553/BRGOE2018-2s274
(Abstract) (PDF)

Ilse Reiter-Zatloukal
Von der Demokratie zur Diktatur. Das Kriegswirtschaftliche Ermächtigungsgesetz in der Ersten Republik 294
doi: 10.1553/BRGOE2018-2s294
(Abstract) (PDF)

Gerald Kohl
Die außerordentliche Gesetzgebung im Rahmen der Genfer Protokolle. Theorie und Praxis des „außerordentlichen Kabinettsrates“ 1922–1924 318
doi: 10.1553/BRGOE2018-2s318
(Abstract) (PDF)

Martin F. Polaschek
Das KwEG als Wegbereiter des autoritären Ständestaates 344
doi: 10.1553/BRGOE2018-2s344
(Abstract) (PDF)

Stephan G. Hinghofer-Szalkay
Richterliche Rechtsnormvernichtung im Notstand. Verfassungsgerichtsbarkeit und Notverordnung 357
doi: 10.1553/BRGOE2018-2s357
(Abstract) (PDF)

Helmut Wohnout
Das Ermächtigungsgesetz 1934 und seine Handhabung im autoritären Österreich 371
doi: 10.1553/BRGOE2018-2s371
(Abstract) (PDF)

Ewald Wiederin
Das Notverordnungsrecht des Bundespräsidenten 385
doi: 10.1553/BRGOE2018-2s385
(Abstract) (PDF)

Christoph Gusy
Ermächtigungsgesetzgebung in Deutschland zwischen Monarchie und Republik 396
doi: 10.1553/BRGOE2018-2s396
(Abstract) (PDF)

Thomas Kröll
Il Governo legislatore – Regierungsgesetzgebung im Königreich Italien (1848–1922–1943) 409
doi: 10.1553/BRGOE2018-2s409
(Abstract) (PDF)

Marcin Kwiecień
Ausnahmezustände im Rechtssystem der II. Polnischen Republik 419
doi: 10.1553/BRGOE2018-2s419
(Abstract) (PDF)

Jaromír Tauchen
Ermächtigungsgesetzgebung in der Tschechoslowakei 428
doi: 10.1553/BRGOE2018-2s428
(Abstract) (PDF)

Attila Barna
Im Wendekreis von Notstand und Ausnahmsgewalt. Politische Umbruchszeiten und außerordentliche Normsetzungsbefugnisse in Ungarn am Beginn des 20. Jahrhunderts 441
doi: 10.1553/BRGOE2018-2s441
(Abstract) (PDF)

Airton Seelaender
Zwischen Gesetzeskraft und Verfassungswidrigkeit. Die Verordnungen der revolutionären „provisorischen Regierung“ (1930–1934) und der Streit um ihre Bedeutung für die brasilianische Rechtsordnung 452
doi: 10.1553/BRGOE2018-2s452
(Abstract) (PDF)