Andreas Gottsmann


Römische Historische Mitteilungen 62/2020



ISSN 0080-3790
Print Edition
ISSN 1815-5839
Online Edition
ISBN 978-3-7001-8737-0
Print Edition
ISBN 978-3-7001-8713-4
Online Edition
doi:10.1553/rhm62
Römische Historische Mitteilungen 62 
2020,  336 Seiten, 24x17cm, broschiert, deutsch/italienisch
€  120,–   


Bericht des Österreichischen Historischen Instituts in Rom

Rupert Klieber, Pius XI. und Österreich. Konturen und Ergebnisse eines Forschungsprojekts

Bruno C. Reis, Pius XI and Portugal as a Small State and Great Colonial Power. Convergences and Tensions (1922–1939)

Emmanuel Gerard, Catholic Action and the Impact of Rome in Interwar Belgium

Emilia Hrabovec, Pius XI. und der slowakische Episkopat

Massimiliano Valente, Der Hl. Stuhl und die Bischofsernennungen für die kroatischen Diözesen im Königreich Jugoslawien

Igor Salmič, Der slowenische Priester und Politiker Anton Korošec (1872–1940) und der Heilige Stuhl im Lichte der vatikanischen Quellen

Jürgen Steinmair, Der Priesterpolitiker Ignaz Seipel und der Heilige Stuhl. Ein Konflikt der Loyalitäten?

Rupert Klieber, Kuriale Symbolpolitik unter Pius XI. (1922–1939) am Beispiel Ungarn und Österreich

Werner Drobesch, Die „Dialektik der Öffentlichkeit“. Das Bild Pius XI. in der zeitgenössischen österreichischen Presse

Peter G. Tropper, Der ‚Studienpapst‘ Pius XI. und die theologischen Fakultäten in Österreich

Peter Rohrbacher, Österreichische Missionsexperten und das Ringen um den vatikanischen Standpunkt im ‚Rassendiskurs‘ der Zwischenkriegszeit

Andreas Gottsmann, Die Gleichschaltung der Jugendorganisationen im autoritären Regime der Jahre 1934–1938

Paolo Valvo, „Das beschämendste Kapitel der Kirchengeschichte“. Pius XI., Staatssekretär Eugenio Pacelli und der ‚Anschluss‘ Österreichs

Luca Lecis, L’internamento dei sudditi austro-ungarici in Italia durante la Grande guerra. Il caso di studio della Sardegna

Nadan Petrović, La nascita del sistema internazionale di protezione dei rifugiati

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, Fax +43-1-515 81/DW 3400
https://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at

Bestellung/Order


Römische Historische Mitteilungen 62/2020
ISSN 0080-3790
Print Edition
ISSN 1815-5839
Online Edition
ISBN 978-3-7001-8737-0
Print Edition
ISBN 978-3-7001-8713-4
Online Edition



Send or fax to your local bookseller or to:

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2,
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, Fax +43-1-515 81/DW 3400
https://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: bestellung.verlag@oeaw.ac.at
UID-Nr.: ATU 16251605, FN 71839x Handelsgericht Wien, DVR: 0096385

Bitte senden Sie mir
Please send me
 
Exemplar(e) der genannten Publikation
copy(ies) of the publication overleaf


NAME


ADRESSE / ADDRESS


ORT / CITY


LAND / COUNTRY


ZAHLUNGSMETHODE / METHOD OF PAYMENT
    Visa     Euro / Master     American Express


NUMMER

Ablaufdatum / Expiry date:                      

    I will send a cheque           Vorausrechnung / Send me a proforma invoice
 
DATUM, UNTERSCHRIFT / DATE, SIGNATURE

BANK AUSTRIA CREDITANSTALT, WIEN (IBAN AT04 1100 0006 2280 0100, BIC BKAUATWW), DEUTSCHE BANK MÜNCHEN (IBAN DE16 7007 0024 0238 8270 00, BIC DEUTDEDBMUC)
X
BibTEX-Export:

X
EndNote/Zotero-Export:

X
RIS-Export:

X 
Researchgate-Export (COinS)

Permanent QR-Code
Permanent QR-Code of DOI
doi:


Thema: journals
Andreas Gottsmann


Römische Historische Mitteilungen 62/2020



ISSN 0080-3790
Print Edition
ISSN 1815-5839
Online Edition
ISBN 978-3-7001-8737-0
Print Edition
ISBN 978-3-7001-8713-4
Online Edition
doi:10.1553/rhm62
Römische Historische Mitteilungen 62 
2020,  336 Seiten, 24x17cm, broschiert, deutsch/italienisch
€  120,–   


Bericht des Österreichischen Historischen Instituts in Rom

Rupert Klieber, Pius XI. und Österreich. Konturen und Ergebnisse eines Forschungsprojekts

Bruno C. Reis, Pius XI and Portugal as a Small State and Great Colonial Power. Convergences and Tensions (1922–1939)

Emmanuel Gerard, Catholic Action and the Impact of Rome in Interwar Belgium

Emilia Hrabovec, Pius XI. und der slowakische Episkopat

Massimiliano Valente, Der Hl. Stuhl und die Bischofsernennungen für die kroatischen Diözesen im Königreich Jugoslawien

Igor Salmič, Der slowenische Priester und Politiker Anton Korošec (1872–1940) und der Heilige Stuhl im Lichte der vatikanischen Quellen

Jürgen Steinmair, Der Priesterpolitiker Ignaz Seipel und der Heilige Stuhl. Ein Konflikt der Loyalitäten?

Rupert Klieber, Kuriale Symbolpolitik unter Pius XI. (1922–1939) am Beispiel Ungarn und Österreich

Werner Drobesch, Die „Dialektik der Öffentlichkeit“. Das Bild Pius XI. in der zeitgenössischen österreichischen Presse

Peter G. Tropper, Der ‚Studienpapst‘ Pius XI. und die theologischen Fakultäten in Österreich

Peter Rohrbacher, Österreichische Missionsexperten und das Ringen um den vatikanischen Standpunkt im ‚Rassendiskurs‘ der Zwischenkriegszeit

Andreas Gottsmann, Die Gleichschaltung der Jugendorganisationen im autoritären Regime der Jahre 1934–1938

Paolo Valvo, „Das beschämendste Kapitel der Kirchengeschichte“. Pius XI., Staatssekretär Eugenio Pacelli und der ‚Anschluss‘ Österreichs

Luca Lecis, L’internamento dei sudditi austro-ungarici in Italia durante la Grande guerra. Il caso di studio della Sardegna

Nadan Petrović, La nascita del sistema internazionale di protezione dei rifugiati



Inhaltsverzeichnisse und Leseproben sind frei zugänglich. Tables of Contents and Reading examples are freely accessible.
Vergessen Sie nicht das Login am Server, wenn Sie auf Kapitel zugreifen wollen, die nicht allgemein zugänglich sind.
Links zu diesen Dokumenten werden erst nach dem Login sichtbar.
Do not forget to Login on the server if you want to access chapters that are not freely accessible.
Links to these documents will only be visible after logon.

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, Fax +43-1-515 81/DW 3400
https://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at