Andreas Pülz (Schriftleitung)


Carnuntum Jahrbuch 2017

Zeitschrift für Archäologie und Kulturgeschichte des Donauraumes

ISSN 1025-2320
Print Edition
ISSN 2518-3176
Online Edition
ISBN 978-3-7001-8372-3
Print Edition
ISBN 978-3-7001-8444-7
Online Edition
Carnuntum Jahrbuch 2017 
2018,  244 Seiten mit 84 Tafeln 29,5x21cm, broschiert


Beiträge

Cristina-Georgeta Alexandrescu
Zu einigen Kult- und Votivdenkmälern aus dem nördlichen Teil der Provinz Moesia inferior

Werner Jobst – Rita Piras
Il Tempio II del Santuario di Giove sul Pfaffenberg/Carnuntum
Überlegungen zum Kult der Magna Mater und des Attis im Westen des Imperium Romanum

Julia Klammer
Limeswachtürme
Überlegungen und Untersuchungen zu Burgusstandorten am rechten Donauufer am Beispiel der Burgi bei Mautern in Niederösterreich

Wolfgang Neubauer – Mario Wallner – Christian Gugl – Klaus Löcker – Alexandra Vonkilch – Tanja Trausmuth – Erich Nau – Viktor Jansa – Julia Wilding – Alois Hinterleitner – Immo Trinks – Michael Doneus – Geert Verhoeven – Nives Doneus – Hannes Schiel – Ralf Totschnig – Roland Filzwieser – Vlad Sandici – Petra Schneidhofer – Tomáš Tencer – Manuel Gabler – Sebastian Flöry – Jakob Kainz – Matthias Kucera – Agatha Lugmayr – Lisa Aldrian – Marie Kröhl – Valeria Poscetti – Christine Markussen – Thomas Zitz – Sirri Seren – Ranko Manojlovic – Timothy Saey – Marc Van Meirvenne – Franz Humer
Zerstörungsfreie archäologische Prospektion des römischen Carnuntum – erste Ergebnisse des Forschungsprojekts „ArchPro Carnuntum“

Ausgrabungen und Funde

Izida Berger-Pavić
Dünnwandige tongrundige weiße/cremefarbene Ware („Eierschalenware“) aus Carnuntum und Siscia
Mit einem Beitrag von Z. Šimić-Kanaet (Siscia-Keramik), R. Sauer (mineralogisch-petrographische Analysen), G. Schneider und M. Daszkiewicz (RFA)

Izida Berger-Pavić – Susanne Stökl
Neue Schlangengefäße aus der Zivilstadt Carnuntum. Ein Beitrag zur Problematik der Schlangengefäße und ihrer Verwendung im Kult/Hauskult
Mit einem Beitrag von R. Wedenig und einem Anhang von R. Sauer

Lucia Clara Formato
Die Grabstele des Comatus aus Leithaprodersdorf
Eine bisher singuläre Darstellung eines autochthonen Auxiliarsoldaten mit Schwertbewaffnung aus dem Carnuntiner Hinterland

Tafeln

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, Fax +43-1-515 81/DW 3400
https://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at

Bestellung/Order


Carnuntum Jahrbuch 2017
ISSN 1025-2320
Print Edition
ISSN 2518-3176
Online Edition
ISBN 978-3-7001-8372-3
Print Edition
ISBN 978-3-7001-8444-7
Online Edition



Send or fax to your local bookseller or to:

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2,
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, +43-1-512 905-0 Fax +43-1-515 81/DW 3400
https://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at
UID-Nr.: ATU 16251605, FN 71839x Handelsgericht Wien, DVR: 0096385

Bitte senden Sie mir
Please send me
 
Exemplar(e) der genannten Publikation
copy(ies) of the publication overleaf


NAME


ADRESSE / ADDRESS


ORT / CITY


LAND / COUNTRY


ZAHLUNGSMETHODE / METHOD OF PAYMENT
    Visa     Euro / Master     American Express


NUMMER

Ablaufdatum / Expiry date:                      

    I will send a cheque           Vorausrechnung / Send me a proforma invoice
 
DATUM, UNTERSCHRIFT / DATE, SIGNATURE

BANK AUSTRIA CREDITANSTALT, WIEN (IBAN AT04 1100 0006 2280 0100, BIC BKAUATWW), DEUTSCHE BANK MÜNCHEN (IBAN DE16 7007 0024 0238 8270 00, BIC DEUTDEDBMUC)
X
BibTEX-Export:

X
EndNote/Zotero-Export:

X
RIS-Export:

X 
Researchgate-Export (COinS)

Permanent QR-Code
Permanent QR-Code of DOI
doi:10.1553/cjb_2017s97


Permanent QR-Code of DOI
doi:10.1553/cjb_2017s97


Thema: journals
Andreas Pülz (Schriftleitung)


Carnuntum Jahrbuch 2017

Zeitschrift für Archäologie und Kulturgeschichte des Donauraumes

ISSN 1025-2320
Print Edition
ISSN 2518-3176
Online Edition
ISBN 978-3-7001-8372-3
Print Edition
ISBN 978-3-7001-8444-7
Online Edition
Carnuntum Jahrbuch 2017 
2018,  244 Seiten mit 84 Tafeln 29,5x21cm, broschiert

Izida Berger-Pavić, Susanne Stökl
S.  97 - 125
doi:10.1553/cjb_2017s97

doi:10.1553/cjb_2017s97
Abstract:
In 2004, 2007 and 2008 fragments of snake vessels came to light during excavations in the civilian city of Carnuntum. In addition to the newly uncovered fragments of Houses III and IV and to some finds discovered during the construction of a barrack in 2004 some snake vessel fragments belonging to the state collections of the province of Lower Austria complement the material presentation. A reconstructible vessel from this collection of old finds was found in Mithraeum III outside the ancient city walls. Other snake vessel fragments were discovered during the excavation of the “Tiergarten”, in the vicinity of the temple for Silvanus and the Quadriviae, as well as in the area of the great bath complex/macellum. The evaluation of the aforementioned fragments provides a varied picture. However, with the exception of the Mithraeum III fragment, most of the pieces were likely used in a domestic shrine, or a semi-private sanctuary. In particular, when considered within the context of a cult space of a collegium, a connection with the worship of Sabazios and – as in the case of the fragment from the “Tiergarten” – Silvanus is conceivable. The vessels of House III and IV are likely connected to a domestic nymphaeum.

Published Online:  2018/12/05 10:32:59
Object Identifier:  0xc1aa5576 0x003a1a23

Beiträge

Cristina-Georgeta Alexandrescu
Zu einigen Kult- und Votivdenkmälern aus dem nördlichen Teil der Provinz Moesia inferior

Werner Jobst – Rita Piras
Il Tempio II del Santuario di Giove sul Pfaffenberg/Carnuntum
Überlegungen zum Kult der Magna Mater und des Attis im Westen des Imperium Romanum

Julia Klammer
Limeswachtürme
Überlegungen und Untersuchungen zu Burgusstandorten am rechten Donauufer am Beispiel der Burgi bei Mautern in Niederösterreich

Wolfgang Neubauer – Mario Wallner – Christian Gugl – Klaus Löcker – Alexandra Vonkilch – Tanja Trausmuth – Erich Nau – Viktor Jansa – Julia Wilding – Alois Hinterleitner – Immo Trinks – Michael Doneus – Geert Verhoeven – Nives Doneus – Hannes Schiel – Ralf Totschnig – Roland Filzwieser – Vlad Sandici – Petra Schneidhofer – Tomáš Tencer – Manuel Gabler – Sebastian Flöry – Jakob Kainz – Matthias Kucera – Agatha Lugmayr – Lisa Aldrian – Marie Kröhl – Valeria Poscetti – Christine Markussen – Thomas Zitz – Sirri Seren – Ranko Manojlovic – Timothy Saey – Marc Van Meirvenne – Franz Humer
Zerstörungsfreie archäologische Prospektion des römischen Carnuntum – erste Ergebnisse des Forschungsprojekts „ArchPro Carnuntum“

Ausgrabungen und Funde

Izida Berger-Pavić
Dünnwandige tongrundige weiße/cremefarbene Ware („Eierschalenware“) aus Carnuntum und Siscia
Mit einem Beitrag von Z. Šimić-Kanaet (Siscia-Keramik), R. Sauer (mineralogisch-petrographische Analysen), G. Schneider und M. Daszkiewicz (RFA)

Izida Berger-Pavić – Susanne Stökl
Neue Schlangengefäße aus der Zivilstadt Carnuntum. Ein Beitrag zur Problematik der Schlangengefäße und ihrer Verwendung im Kult/Hauskult
Mit einem Beitrag von R. Wedenig und einem Anhang von R. Sauer

Lucia Clara Formato
Die Grabstele des Comatus aus Leithaprodersdorf
Eine bisher singuläre Darstellung eines autochthonen Auxiliarsoldaten mit Schwertbewaffnung aus dem Carnuntiner Hinterland

Tafeln



Inhaltsverzeichnisse und Leseproben sind frei zugänglich. Tables of Contents and Reading examples are freely accessible.
Vergessen Sie nicht das Login am Server, wenn Sie auf Kapitel zugreifen wollen, die nicht allgemein zugänglich sind.
Links zu diesen Dokumenten werden erst nach dem Login sichtbar.
Do not forget to Login on the server if you want to access chapters that are not freely accessible.
Links to these documents will only be visible after logon.

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, Fax +43-1-515 81/DW 3400
https://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at