Oliver Jens SCHMITT - Eva Anne FRANTZ (Hg.)


Politik und Gesellschaft im Vilayet Kosovo und im serbisch beherrschten Kosovo 1870-1914

Berichte der österreichisch-ungarischen Konsuln aus dem zentralen Balkan
Bearbeitet von Oliver Jens Schmitt und Eva Anne Frantz unter Mitwirkung von Sven Mörsdorf



ISBN 978-3-7001-8208-5
Print Edition
ISBN 978-3-7001-8790-5
Online Edition
doi:10.1553/0x003bb9d8
Schriften zur Balkanforschung 1 
2020,  5 Bände, 2428 Seiten, 24,5x17 cm, kartoniert
€  210,00   
     
Open access

Oliver Jens SCHMITT
ist Leiter des Forschungsbereichs Balkanforschung am Institut für die Erforschung der Habsburgermonarchie und des Balkanraumes

Eva Anne FRANTZ
ist beim Verlag Walter de Gruyter beschäftigt

Sven MÖRSDORF
hat in Wien und Budapest Ostmittel- und Südosteuropäische Geschichte studiert


Österreichisch-ungarische Konsulatsberichte sind erstklassige Quellen zur Geschichte des spätosmanischen Balkans. Die vorliegende von Oliver Jens Schmitt und Eva Anne Frantz herausgegebene Edition bietet Berichte zum Vilayet Kosovo mit Verwaltungszentrum in Skopje, eine Provinz, die das Staatsgebiet des heutigen Kosovo, den Nordteil der heutigen Republik Nordmakedonien sowie den Sandžak von Novi Pazar (heute in Montenegro bzw. Serbien) umfasste. Es handelt sich um die umfangreichste Edition derartiger Quellen in den letzten Jahrzehnten, die Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Religion und Bildungswesen beleuchtet und daher als Ausgangspunkt weiterer Forschungen zum Osmanischen Reich dient, aber auch wegen der oftmals plastischen Beschreibungen als Lesebuch fungieren kann. Nicht zuletzt eignen sich die Texte auch für den akademischen Unterricht.

Gedruckt mit Unterstützung des Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF).

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, Fax +43-1-515 81/DW 3400
https://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at

Austro-Hungarian consulate reports are excellent sources for the history of the late Ottoman Balkans. The present edition contains reports on Kosovo Vilayet with its administrative headquarters in Skopje, a former province comprising the state territory of today’s Kosovo, the northern regions of today’s Republic of North Macedonia and the Sanjak of Novi Pazar (today’s Montenegro and Serbia). The volume edited by Oliver Jens Schmitt and Eva Anne Frantz represents the most comprehensive edition of such sources in recent years, shedding light on politics, society, economy, religion, and education. The edition is therefore serving as a point of departure for further research on the Ottoman Empire but also offering a stimulating read in its own right, since the reports often contain the most vivid depictions. The texts also provide excellent material for academic teaching.

Bestellung/Order


Politik und Gesellschaft im Vilayet Kosovo und im serbisch beherrschten Kosovo 1870-1914


ISBN 978-3-7001-8208-5
Print Edition
ISBN 978-3-7001-8790-5
Online Edition



Send or fax to your local bookseller or to:

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2,
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, Fax +43-1-515 81/DW 3400
https://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: bestellung.verlag@oeaw.ac.at
UID-Nr.: ATU 16251605, FN 71839x Handelsgericht Wien, DVR: 0096385

Bitte senden Sie mir
Please send me
 
Exemplar(e) der genannten Publikation
copy(ies) of the publication overleaf


NAME


ADRESSE / ADDRESS


ORT / CITY


LAND / COUNTRY


ZAHLUNGSMETHODE / METHOD OF PAYMENT
    Visa     Euro / Master     American Express


NUMMER

Ablaufdatum / Expiry date:                      

    I will send a cheque           Vorausrechnung / Send me a proforma invoice
 
DATUM, UNTERSCHRIFT / DATE, SIGNATURE

BANK AUSTRIA CREDITANSTALT, WIEN (IBAN AT04 1100 0006 2280 0100, BIC BKAUATWW), DEUTSCHE BANK MÜNCHEN (IBAN DE16 7007 0024 0238 8270 00, BIC DEUTDEDBMUC)
X
BibTEX-Export:

X
EndNote/Zotero-Export:

X
RIS-Export:

X 
Researchgate-Export (COinS)

Permanent QR-Code
Permanent QR-Code of DOI
doi:


Thema: modern
Oliver Jens SCHMITT - Eva Anne FRANTZ (Hg.)


Politik und Gesellschaft im Vilayet Kosovo und im serbisch beherrschten Kosovo 1870-1914

Berichte der österreichisch-ungarischen Konsuln aus dem zentralen Balkan
Bearbeitet von Oliver Jens Schmitt und Eva Anne Frantz unter Mitwirkung von Sven Mörsdorf



ISBN 978-3-7001-8208-5
Print Edition
ISBN 978-3-7001-8790-5
Online Edition
doi:10.1553/0x003bb9d8
Schriften zur Balkanforschung 1 
2020,  5 Bände, 2428 Seiten, 24,5x17 cm, kartoniert
€  210,00   
     
Open access


Oliver Jens SCHMITT
ist Leiter des Forschungsbereichs Balkanforschung am Institut für die Erforschung der Habsburgermonarchie und des Balkanraumes

Eva Anne FRANTZ
ist beim Verlag Walter de Gruyter beschäftigt

Sven MÖRSDORF
hat in Wien und Budapest Ostmittel- und Südosteuropäische Geschichte studiert

Österreichisch-ungarische Konsulatsberichte sind erstklassige Quellen zur Geschichte des spätosmanischen Balkans. Die vorliegende von Oliver Jens Schmitt und Eva Anne Frantz herausgegebene Edition bietet Berichte zum Vilayet Kosovo mit Verwaltungszentrum in Skopje, eine Provinz, die das Staatsgebiet des heutigen Kosovo, den Nordteil der heutigen Republik Nordmakedonien sowie den Sandžak von Novi Pazar (heute in Montenegro bzw. Serbien) umfasste. Es handelt sich um die umfangreichste Edition derartiger Quellen in den letzten Jahrzehnten, die Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Religion und Bildungswesen beleuchtet und daher als Ausgangspunkt weiterer Forschungen zum Osmanischen Reich dient, aber auch wegen der oftmals plastischen Beschreibungen als Lesebuch fungieren kann. Nicht zuletzt eignen sich die Texte auch für den akademischen Unterricht.

Gedruckt mit Unterstützung des Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF).

Austro-Hungarian consulate reports are excellent sources for the history of the late Ottoman Balkans. The present edition contains reports on Kosovo Vilayet with its administrative headquarters in Skopje, a former province comprising the state territory of today’s Kosovo, the northern regions of today’s Republic of North Macedonia and the Sanjak of Novi Pazar (today’s Montenegro and Serbia). The volume edited by Oliver Jens Schmitt and Eva Anne Frantz represents the most comprehensive edition of such sources in recent years, shedding light on politics, society, economy, religion, and education. The edition is therefore serving as a point of departure for further research on the Ottoman Empire but also offering a stimulating read in its own right, since the reports often contain the most vivid depictions. The texts also provide excellent material for academic teaching.



Falls Sie noch keinen User und Passwort haben, bitten wir Sie, sich unter Menüpunkt Registrieren anzumelden.
If you do not have a user id and password yet, please register here.
Vergessen Sie nicht das Login am Server, wenn Sie auf Kapitel zugreifen wollen, die nicht allgemein zugänglich sind.
Links zu diesen Dokumenten werden erst nach dem Login sichtbar.
Do not forget to Login on the server if you want to access chapters that are not freely accessible.
Links to these documents will only be visible after logon.

Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Austrian Academy of Sciences Press
A-1011 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Tel. +43-1-515 81/DW 3402-3406, Fax +43-1-515 81/DW 3400
https://verlag.oeaw.ac.at, e-mail: verlag@oeaw.ac.at